Leistungsfähigkeit und Regeneration stärken.

Sportmedizin



Sie sind Hobby-, Amateur- oder Profisportler?

Sehr gerne betreuen wir Sie mit den Mitteln und Möglichkeiten der Traditionellen Chinesischen Medizin und Ganzheitsmedizin. Die TCM wurde in der Geschichte bereits auf zahlreichen Schlachtfeldern eingesetzt, um Verletzungen zu heilen und den Körper zu stärken. Auch heutzutage setzen fast alle Profisportler in China auf die Unterstützung durch TCM, um ihre Leistungsfähigkeit auf natürliche Art und Weise zu stärken. Hier kann individuell auf jeden einzelnen Sportler eingegangen werden und je nach Puls- und Zungendiagnostik eine maßgeschneiderte Therapie erfolgen.


Unsere ganzheitliche medizinische Betreuung für Sportler


Chinesische Kräutertherapie

Zahlreiche Kräuter unterstützen die Regeneration von Muskel und Nerven, aktivieren den Stoffwechsel und das Hormonsystem oder helfen bei der Heilung nach Verletzungen.


Akupunktur

Mit Akupunktur lösen wir Verspannungen, und stimulieren die Meridiane für einen besseren Qifluss in den Muskeln und Organen. Die Durchblutung kann gezielt in bestimmten Körperregionen gesteigert werden.


Tuina, Shiatsu, Osteopathie, Physiotherapie

Manuelle Techniken helfen bei Verspannungen, Fehlhaltungen und anderen Beschwerden des Bewegungsapparates.


Orthomolekulare Medizin

Gerade Sportler haben einen stark erhöhten Vitamin- und Nährstoffbedarf. Unsere Internistin klärt mit Ihnen genau welche Mineralstoffe und Vitamine Sie benötigen, um Ihre volle Leistungsfähigkeit entfalten zu können.


Medizinisches Qigong

Gerade die Übungen des Qigong können eingesetzt werden, um sich selbst auf einfache und höchst effektive Art und Weise zu regenerieren. Das Qi des Körpers wird gestärkt, die Durchblutung gesteigert und der Stoffwechsel aktiviert.


Ablauf

Gemeinsam klären wir in einem TCM Erstgespräch welche Kombination an Maßnahmen in Ihrem speziellen Fall sinnvoll und vielversprechend sind.

Bereits beim ersten Termin kann mit einer TCM Therapie begonnen werden.

Unsere Spezialistin für Sportmedizin ist Fr. Dr. Bettina Unden, die Ihre sportmedizinische TCM Ausbildung an der Chengdu Universität in China absolviert hat.


Durch den Einsatz von chinesischen Kräutern, Akupunktur, orthomolekularer Medizin und manuellen Therapien können Leistungsfähigkeit und Regeration deutlich verbessert werden.